Papier, Whatsapp oder Mail – Das perfekte Format für Weihnachtsgrüße von Firmen an Geschäftspartner

Es gibt viele Möglichkeiten, Weihnachtsgrüße an Kunden, Lieferanten oder andere Geschäftspartner zu versenden. Die Auswahl von Anbietern und Varianten ist sehr groß. Was sind die Vorteile und die Nachteile für die unterschiedlichen Formate von Weihnachtsgrüßen an Unternehmen? Hier finden Sie Tipps zu Grüßen zu Weihnachten von Firmen an Geschäftspartner.

WhatsApp Weihnachtsgrüße an Firmen

Die beliebte Messenger-App WhatsApp bietet die Möglichkeit, Texte, Bilder und Filme in die Weihnachtsgrußbotschaft einzubinden. Damit überzeugen Sie Ihre Empfänger multimedial. Sie können über den Messenger schnell und persönlich Ihre Grüße an Unternehmen versenden. Der Empfänger nimmt Ihre persönliche Wertschätzung wahr, was sich positiv auf Ihre Beziehung und Ihren Geschäftserfolg auswirken kann.

Auf der anderen Seite wirkt eine Xmas-Nachricht über einen Messenger für den Empfänger nicht besonders hochwertig. Die Nachricht ist schnell erstellt; damit ist der Aufwand für den Absender sehr überschaubar. Hinzukommt, dass Nachrichten über Messenger vom Empfänger meist nur flüchtig gelesen werden. Es ist fraglich, ob er sich nachhaltig an Ihre Botschaft erinnert.

Hochwertige Weihnachtskarten für Unternehmen - Weihnachtsgrüße von Firmen an Geschäftspartner
Wertschätzung für Ihre Geschäftspartner mit Weihnachtskarten aus Papier

Weihnachtsbotschaften an Unternehmen per Messenger eignen sich damit nur als Notlösung, wenn Sie nicht ausreichend Zeit hatten, Weihnachtskarten in Papierform zu erstellen.

Weihnachtskarten an Geschäftspartner per Mail

Die Vorteile von Weihnachtsgrüßen, die per Mail versendet werden entsprechen den Vorteilen von Messenger- Nachrichten. Weihnachtsgrüße von Firmen an Geschäftspartner per Mail sind möglich, aber nicht optimal.

Auf Seite der Nachteile stellt sich bei Mails zusätzlich die Frage, ob Ihre Nachricht überhaupt beim Empfänger angekommen ist und ob sie von ihm gelesen wurde. Viele Mails landen heute im Spam Filter, gerade wenn sie aufwendigere Bilder oder Filme enthalten.

Eine Mail von Ihnen mit Weihnachtsgrüßen an den Empfänger wirkt häufig wie ein Massenversand. Der Empfänger fragt sich, ob der Absender sich wirklich Gedanken gemacht hat oder einfach fertige Standard-Texte kopiert und an viele Geschäftspartner verschickt hat.

Weihnachtsgrüße von Firmen an Geschäftspartner
Weihnachtskarten an Firmen – welches Format eignet sich?

Weihnachtskarten an Geschäftsfreunde aus Papier

Die Kommunikation im Job funktioniert heute zunehmend per Mail. Daher erhalten Firmen nur noch wenige Briefe oder Karten. Mit einer Weihnachtskarte aus Papier erzeugen Sie somit automatisch hohe Aufmerksamkeit beim Empfänger. Und können sich von der Masse an elektronischen Weihnachtsnachrichten deutlich abheben. Dies kann sich positiv auf Ihre Beziehung zum Empfänger auswirken.

Weihnachtskarten aus Papier kann man anfassen. Studien zeigen, dass die haptische Erfahrung nachhaltige Wirkung beim Empfänger hinterlässt. Fühlen und Tasten ist der erste Sinn, der sich im Leben eines Menschen entwickelt. Somit werden Ihre Karten aus Papier beim Empfänger als sympathische und starke Geste der Aufmerksamkeit wahrgenommen.

Mit persönlichen Texten begeistern Sie Ihre Partner. Dadurch können Sie Ihre Geschäftsbeziehungen verbessern und verstärken. Weihnachtskarten an Firmen bieten somit die maximale Wirkung für Ihre Geschäftspartner. Weihnachtsgrüße von Firmen an Geschäftspartner – am besten mit Karten aus Papier.

Andererseits ist die Erstellung von Karten aus Papier in der Regel mit höherem Aufwand verbunden als ein Versand in elektronischer Form. Hier helfen Ihnen Tools wie Weihnachts-Post.de, mit denen Sie persönliche Texte an Ihre Partner in wenigen Sekunden erstellen können.

Schreibe einen Kommentar